TOP Ö : Änderungsantrag der SPD zu TOP 7.1.3

Nachtrag: 07.09.2010

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Errichtung einer Zweifachsporthalle im Rahmen des Neubaus der Grundschule Porz-Mitte

Die Bezirksvertretung Porz bittet den Rat, in den bestehenden Haushaltsplanberatungen für den Neubau der Gemeinschaftsgrundschule Porz-Mitte Finanzmittel in notwendiger Größenordnung einzustellen, damit der Schulneubau zügig realisiert und die ohnehin geplante Turnhalle als Zweifachsporthalle errichtet werden kann, um der hohen Nachfrage seitens der Porzer Sportvereine nach Hallenkapazitäten gerecht werden zu können.

 

 


Abstimmungsergebnis: Einstimmig angenommen bei 5 Enthaltungen (Bd.90/Die                                                     Grünen, FDP)

An der Abstimmung hat die CDU Fraktion nicht teilgenommen.