TOP Ö 7.1: Benennung eines Weges in das Neubaugebiet Königsforststraße in Köln-Brück
Ersetzungsantrag der CDU-Fraktion vom 23.09.2010

Bezirksbürgermeister Thiele lässt über den Ersetzungsantrag in der durch die SPD-Fraktion geänderten Fassung abstimmen:

Beschluss:

Die Verwaltung wird gebeten, umgehend eine Prüfung des Namens Pfarrer Arnold Eiserloh für das Zentrale Namensarchiv durchzuführen und nach positivem Ergebnis der Bezirksvertretung Kalk bei nächster geeigneter Gelegenheit die Benennung einer Straße oder eines Weges im Stadtteil Brück nach Pfarrer Arnold Eiserloh zur Entscheidung vorzulegen.


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.