TOP Ö 10.1.1: MÜLHEIM 2020: Richtlinie zur Gewährung von Zuwendungen aus dem Verfügungsfonds

Beschluss: geändert beschlossen

Geänderter Beschluss:

 

Die Bezirksvertretung Mülheim beschließt unter der Voraussetzung der Zustimmung der Bezirksregierung Köln die Richtlinie zur Gewährung von Zuwendungen aus dem Verfügungsfonds MÜLHEIM 2020 und setzt den Veedelsbeirat als Entscheidungsgremium für Anträge in der Höhe von mehr als 1.250 bis 5.000 € ein.

 

Über die Gewährung der Zuwendung entscheidet bis zu einem Kostenrahmen in Höhe von 1.250 € ein Gremium, das aus der Sozialraumkoordinatorin Mülheim-Nord und Keupstraße, der Sozialraumkoordinatorin Buchheim und Buchforst, dem Bezirksjugendpfleger, der Leitung des Bezirksjugendamts Mülheim sowie je einer Vertreterin des interkulturellen Dienstes und des Amtes für Stadtentwicklung und Statistik der Stadt Köln gebildet wird.

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig beschlossen.