TOP Ö 8.3.6: Versteigerung zwangsverwalteter Häuser in Chorweiler
Interfraktioneller Antrag der CDU-Fraktion und der Fraktion Bündnis´90 / Die Grünen

Antrag: Versteigerung zwangsverwalteter Häuser in Chorweiler

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Chorweiler fordert den Rat auf folgenden Antrag auf die Tagesordnung der nächsten Ratssitzung zu setzen und die Verwaltung zu beauftragen alle verfügbaren Möglichkeiten und Rechtsmittel der Stadt Köln zu überprüfen und ggf. anzuwenden, um im Rahmen des laufenden Zwangsversteigerungsverfahren in 2011 für die Häuser Stockholmer Allee 5, 7, 9, 1, 13, 15, 17, 19, 21, 23, 25, 27, 29, 30, 31, 32, 34, Osloer Str. 3, 5, 7, Florenzer Str. 2, 8, 14, 22, Göteborgster. 2 in 50765 Köln Chorweiler einen solventen, möglichst kommunalen Käufer oder eine entsprechend neu zu gründende Gesellschaft zu finden, der / die in die Bestände investiert und sie nachhaltig saniert und geeignete Maßnahmen für die Stabilisierung und Stärkung der Mieterstruktur in den o.a. Objekte umsetzt.


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig beschlossen