TOP Ö 10.10: 12. Satzung zur Änderung der Allgemeinen Verwaltungsgebührensatzung der Stadt Köln

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

 

Der Ausschuss AVR/Vergabe/Internationales empfiehlt dem Rat die Annahme des folgenden Beschlussvorschlags:

 

Der Rat beschließt die 12. Satzung zur Änderung der Allgemeinen Verwaltungsgebührensatzung der Stadt Köln in der als Anlage 1 zu diesem Beschluss paraphierten Fassung.


Abstimmungsergebnis:

mehrheitlich gegen die Stimme der Fraktion Pro Köln zugestimmt