TOP Ö 8.1.1: Antrag der CDU-Fraktion
Verkehrssituation auf dem Höhenhauser Ring

Antrag: Antrag der CDU-Fraktion
Verkehrssituation auf dem Höhenhauser Ring

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

1. Die Verwaltung wird beauftragt zu prüfen, ob die Errichtung eines gesicherten Fußgängerüberweges („Zebrastreifen“) an den Bushaltestellen „Bruder-Klaus-Siedlung“ und „Von-Galen-Straße“ zur Geschwindigkeitsreduzierung und somit höherer Verkehrssicherheit auf dem Höhenhauser Ring in der Bruder-Klaus-Siedlung führen.

 

2. Die Ergebnisse sind der Bezirksvertretung Mülheim vorzustellen.

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig beschlossen.