TOP Ö 3.3: Beantwortung einer Anfrage von Herrn Detjen vom 06.09.2010
Jahresbericht des Kölner "Haus des Jugendrechts"