TOP Ö 6.30: Förderung kultur- und medienpädagogischer Jugendarbeit mit Kindern und Jugendlichen unter Berücksichtigung von sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen in Köln;
hier: Zuschussvergabe 2010; Teilergebnisplan: 0604, Kinder- und Jugendarbeit

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Der Jugendhilfeausschuss –Ausschuss für Kinder, Jugend und Familie- beschließt, vorbehaltlich des Inkrafttretens der Haushaltssatzung für die Jahre 2010/2011, die im Haushaltsjahr 2010 zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel in Höhe von insgesamt 526.200 Euro zur Förderung der Jugendkultur- und –medienarbeit wie folgt zu gewähren:

 

Träger:                                                                         städt. Zuschuss:

JFC Medienzentrum Köln e.V.                                      132.300,00 Euro

Kölner Spielecircus e.V.                                                  39.322,40 Euro

Kölner Spielewerkstatt e.V.                                             58.644,40 Euro

Kumbig e.V.                                                                      58.644,40 Euro

Offene Jazzhaus-Schule e.V.                                          58.644,40 Euro

Theaterpädagogisches Zentrum e.V.                             58.644,40 Euro

Youth Art School e.V.                                                       20.000,00 Euro

Zirkus- und Artistikzentrum (ZAK) e.V.                           60.000,00 Euro

MuKuTaThe- Werkstatt Köln e.V.                                   20.000,00 Euro

Theater ImPuls e.V.                                                          20.000,00 Euro

Summe:                                                                          526.200,00 Euro

 

Im Haushaltsplan 2010/2011 stehen im Teilergebnisplan 0604, Kinder- und Jugendarbeit, Teilplanzeile 15 (Transferaufwendungen), für das Haushaltsjahr 2010 entsprechende Mittel zur Verfügung.

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.