TOP Ö 7.1.2: Verbesserung der Verkehrssicherheit auf der Hauptstraße/Einmündungsbereich Enggasse in Köln-Porz/Zündorf

Beschluss: zurückgestellt

Beschluss:

 

Die Bezirksvertretung Porz beauftragt die Verwaltung mit dem Bau einer Einengung auf der Hauptstraße nördlich der Einmündungen der Straßen Enggasse und Westfeldgasse, um den Fußgängern die Querung zu erleichtern. Die Umsetzung erfolgt nach Sicherstellung der Finanzierung.

 

Alternative:

 

Die Bezirksvertretung Porz beauftragt die Verwaltung mit dem Bau einer Einengung auf der Hauptstraße südlich der Einmündungen der Straßen Enggasse und Westfeldgasse, um den Fußgängern die Querung zu erleichtern. Die Umsetzung erfolgt nach Sicherstellung der Finanzierung.

 

 

Zurückgestellt in die nächste Sitzung.