TOP Ö 6.6: Brückenbauwerk Severinstraße
hier: Beschlussempfehlung zur barrierefreien Gestaltung

Nachtrag: 10.02.2011 Nummer 7

Antrag: Brückenbauwerk Severinsstraße
hier: Beschlussempfehlung zur barrierefreien Gestaltung

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Die Stadtarbeitsgemeinschaft Behindertenpolitik bittet den Verkehrsausschuss, folgenden Beschluss zu fassen:

„Das Brückenbauwerk Severinstraße ist barrierefrei zu bauen.

Die Orientierung und die Auffindbarkeit der Aufzugs- und Treppenanlagen zur Erreichung der Fahrebenen der Linien 3 und 4 sind durch den Einbau taktiler Bodenelemente zu gewährleisten.

Der gesetzlich vorgeschriebenen Barrierefreiheit und der Verkehrssicherheit behinderter Verkehrsteilnehmer soll Vorrang vor den gestalterischen Aspekten gegeben werden.“


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig beschlossen