Antrag der SPD-Fraktion: Sachstandsbericht zum Beschluss AN1450/2008 des Stadtentwicklungsausschusses vom 30.07.2008 zur Entwicklung von Gremberghoven

  • Symbol Briefumschlag
BeratungTOPStatusZuständigBeschlussAbstimmung 
22.11.2011 Bezirksvertretung 7 (Porz)6.1.15öffentlichEntscheidung  
Beratungsergebnisse

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Porz bittet die Verwaltung um einen aktuellen Sachstandbericht zu folgenden Punkt:

 

Beschluss:

 

Die Verwaltung wird beauftragt

  1. den Stadtteil Gremberghoven kurzfristig einer umfassenden Strukturuntersuchung zu unterziehen und hierbei

-         architektonische und städtebauliche Potentiale vor dem Hintergrund der sich verändernden Eigentümerstruktur,

-         verkehrliche Probleme,

-         fehlende Dienstleistungs- und Infrastrukturleistungen sowie

-         partiell erkennbare Belegungsprobleme

zu analysieren und hieraus zukunftsfähige Handlungsstrategien zu formulieren.

Auf dieser Basis sind Vorschläge für alle gangbaren Umsetzungswege sowie ihre Finanzierbarkeit zu unterbreiten (z. B. auch eigentümergestützte Finanzierungen).

 

  1. Parallel ist aufgrund der fehlenden Nahversorgung die Standortfrage für einen Lebensmittelvollversorger schnellstmöglich und eindeutig zu klären. Dabei ist die gesamte Fläche Gremberghovens unter Berücksichtigung älterer und deshalb immobiler Bevölkerungsteile zu prüfen. Als Ergebnis der Analyse ist dem Ausschuss ein ausgewogener Standortvorschlag vorzulegen.

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig beschlossen.