Verkehrssituation in der "Blumensiedlung" zwischen Glockenblumenweg und Thuleweg

  • Symbol Briefumschlag
BeratungTOPStatusZuständigBeschlussAbstimmung 
03.12.2012 Bezirksvertretung 9 (Mülheim)8.1.1öffentlichEntscheidung  
Beratungsergebnisse

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Mülheim bittet die Verwaltung

 

  1. durch Errichtung von baulichen Maßnahmen (z.B. Klapppoller, Steine, Schranken o.ä.) eine sichere und blockadefreie Zufahrt in Notfällen zu allen Häusern der Siedlung zu garantieren.

 

  1. eine zielführende und ausreichende große Beschilderung der Straßen und vor allen der Hauszugänge zu installieren, so dass eine optimale Anfahrt der Rettungsdienste gegeben ist.

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig beschlossen.