Bestellung eines stellvertretenden Pflichtmitgliedes des Jugendhilfeausschusses

BeratungTOPStatusZuständigBeschlussAbstimmung 
04.02.2014 Jugendhilfeausschuss8.2öffentlichVorberatung (Fachausschuss)ungeändert beschlossen 
Beratungsergebnisse

Beschluss:

Der Jugendhilfeausschuss - Ausschuss für Kinder, Jugend und Familie - empfiehlt dem Rat, folgenden Beschluss zu fassen:

 

Der Rat nimmt Kenntnis, dass das Polizeipräsidium Köln

 

Herrn Bernd Reuther

 

als stellvertretendes Pflichtmitglied in den Jugendhilfeausschuss bestellt. Er ersetzt damit Frau Elke Polage.

Herr Bernd Reuther wird die Vertretung von Herrn Wolfgang Wendelmann wahrnehmen.

 


Abstimmungsergebnis:

·        13 Zustimmungen: SPD-Fraktion (3), CDU-Fraktion (2), Bündnis 90/ Die Grünen (2),
FDP-Fraktion (1), Fraktion Die Linke. (1), AWO (1), Caritasverband (1), SJD Die Falken (1), SKF (1)

·        keine Gegenstimmen

·        keine Enthaltungen

Einstimmig zugestimmt.

Anmerkungen:
Frau Blum-Maurice und ihre Vertreterin Frau Komke-Söntgerath (Der Paritätische) sowie Frau Kupferer und ihre Vertreterin Frau Weber (Sportjugend) waren weder bei der Beratung, noch bei der Beschlussfassung zu diesem Tagesordnungspunkt anwesend.

11.02.2014 Rat10.8öffentlichEntscheidungungeändert beschlossen 
Beratungsergebnisse

Beschluss:

Der Rat nimmt Kenntnis, dass das Polizeipräsidium Köln

 

Herrn Bernd Reuther

 

als stellvertretendes Pflichtmitglied in den Jugendhilfeausschuss bestellt. Er ersetzt damit Frau Elke Polage.

Herr Bernd Reuther wird die Vertretung von Herrn Wolfgang Wendelmann wahrnehmen.

 

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.