Zusetzung von 1,0 Stellen zur Durchführung der Ergänzungsprüfungen gem. Notfallsanitätergesetz (NotSanG) im Gesundheitsamt

  • Symbol Briefumschlag
BeratungTOPStatusZuständigBeschlussAbstimmung 
04.05.2015 Ausschuss Allgemeine Verwaltung und Rechtsfragen / Vergabe / Internationales10.13öffentlichVorberatung (Fachausschuss)  
Beratungsergebnisse

Beschluss:

Der Ausschuss Allgemeine Verwaltung und Rechtsfragen / Vergabe / Internationales empfiehlt dem Rat, wie folgt zu beschließen:

 

Der Rat beschließt die Zusetzung von 1,0 Stellen Stadtobersekretär/in BGr. A 7 ÜBesG NRW für die „Durchführung der Ergänzungsprüfungen zur Notfallsanitäterin / zum Notfallsanitäter“ gemäß Notfallsanitätergesetz (NotSanG) zum Stellenplan 2015.

 

Bis zum Inkrafttreten des Stellenplans wird verwaltungsintern eine entsprechende Verrechnung bereitgestellt.

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.

05.05.2015 Gesundheitsausschuss5.2öffentlichVorberatung (Fachausschuss)  
Beratungsergebnisse

Beschluss:

 

 

Der Rat beschließt die Zusetzung von 1,0 Stellen Stadtobersekretär/in BGr. A 7 ÜBesG NRW für die „Durchführung der Ergänzungsprüfungen zur Notfallsanitäterin / zum Notfallsanitäter“ gemäß Notfallsanitätergesetz (NotSanG) zum Stellenplan 2015.

 

Bis zum Inkrafttreten des Stellenplans wird verwaltungsintern eine entsprechende Verrechnung bereitgestellt.

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.

11.05.2015 Finanzausschuss12.20öffentlichVorberatung (Fachausschuss)  
Beratungsergebnisse

Beschluss:

Der Finanzausschuss empfiehlt dem Rat wie folgt zu beschließen:

 

Der Rat beschließt die Zusetzung von 1,0 Stellen Stadtobersekretär/in BGr. A 7 ÜBesG NRW für die „Durchführung der Ergänzungsprüfungen zur Notfallsanitäterin / zum Notfallsanitäter“ gemäß Notfallsanitätergesetz (NotSanG) zum Stellenplan 2015.

 

Bis zum Inkrafttreten des Stellenplans wird verwaltungsintern eine entsprechende Verrechnung bereitgestellt.

 


Abstimmungsergebnis:

einstimmig zugestimmt

12.05.2015 Rat10.14öffentlichEntscheidung  
Beratungsergebnisse

Beschluss:

Der Rat beschließt die Zusetzung von 1,0 Stellen Stadtobersekretär/in BGr. A 7 ÜBesG NRW für die „Durchführung der Ergänzungsprüfungen zur Notfallsanitäterin / zum Notfallsanitäter“ gemäß Notfallsanitätergesetz (NotSanG) zum Stellenplan 2015.

 

Bis zum Inkrafttreten des Stellenplans wird verwaltungsintern eine entsprechende Verrechnung bereitgestellt.

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.