Kein Parken in der Querung Lentstraße

  • Symbol Briefumschlag
BeratungTOPStatusZuständigBeschlussAbstimmung 
28.01.2016 Bezirksvertretung 1 (Innenstadt)5.14öffentlichEntscheidung  
Beratungsergebnisse

Beschluss:

Zurückgestellt wegen Beratungsbedarf/Ortstermin.

 

03.03.2016 Bezirksvertretung 1 (Innenstadt)5.1.4öffentlichEntscheidung  
Beratungsergebnisse

Beschluss:

Zurückgestellt, wegen Ortstermin.

 

21.04.2016 Bezirksvertretung 1 (Innenstadt)5.1.4öffentlichEntscheidung  
Beratungsergebnisse

Beschluss, geändert:

Die Verwaltung wird beauftragt, durch Änderung der Beschilderung und Markierung – beispielsweise durch Sperrflächen – das Parken an dieser Stelle in angemessener Breite zu unterbinden.

Außerdem möge die Verwaltung das „Parken halb auf den Gehwegen“ der Lentstraße (rechtsseitig in Richtung des Eis-und Schwimmstadions) prüfen, beschildern und markieren.


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.