Restmittel der Seniorenvertretung aus 2016 - Übernahme in 2017

  • Symbol Briefumschlag
BeratungTOPStatusZuständigBeschlussAbstimmung 
28.03.2017 Bezirksvertretung 7 (Porz)7.1.6öffentlichEntscheidung  
Beratungsergebnisse

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Porz beschließt, dass die Seniorenvertretung Porz den Restbetrag in Höhe von 713,13 EUR aus den BO-Mitteln von 2016 nicht erstatten muss, sondern in 2017 zusätzlich zu den beantragten BO-Mitteln für Folgeprojekte verwenden kann.


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig beschlossen.