Neuordnung des Fahrradparkens an der VHS und am Rautenstrauch-Joest-Museum

  • Symbol Briefumschlag
BeratungTOPStatusZuständigBeschlussAbstimmung 
04.05.2017 Bezirksvertretung 1 (Innenstadt)5.2.21öffentlichEntscheidung  
Beratungsergebnisse

Zurückgestellt, wegen Ortstermin.

 

29.06.2017 Bezirksvertretung 1 (Innenstadt)5.1.7öffentlichEntscheidung  
Beratungsergebnisse

Zurückgestellt wegen Ortstermin.

14.09.2017 Bezirksvertretung 1 (Innenstadt)5.1.9öffentlichEntscheidung  
Beratungsergebnisse

Beschluss:

Die Verwaltung wird beauftragt, das Fahrradparken an der VHS und am Rautenstrauch-Joest-Museum neu zu ordnen. Dabei sind die bislang ungenutzten Abstellkapazitäten an der Leonhard-Tietz-Straße an die Leerstelle zwischen beiden Gebäuden zu verlegen (siehe Foto).


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.