Verteilung verbleibender Mittel zur Förderung Interkultureller Zentren in 2017

BeratungTOPStatusZuständigBeschlussAbstimmung 
07.09.2017 Ausschuss für Soziales, Seniorinnen und Senioren4.6öffentlichVorberatung (Fachausschuss)ungeändert beschlossen 
Beratungsergebnisse

Der Ausschuss Soziales und Senioren beschließt folgende Empfehlung an den Rat:

Der Rat möge beschließen.

 

Beschluss:

Der Rat beschließt die Verwendung der noch nicht verfügten Haushaltsmittel 2017 in Höhe von 6.000 € wie folgt:

·         das Alevitische Kulturzentrum Porz e.V. wird in die regelmäßige Förderung als kleines Interkulturelles Zentrum mit 4.000 € / Jahr aufgenommen;

·         mit den verbleibenden Restmitteln in Höhe von 2000 € wird in 2017 erneut das Interkulturelle Zentrum des Runden Tisches Buchforst unterstützt.

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.

11.09.2017 Integrationsrat8.6öffentlichVorberatung (Fachausschuss)ungeändert beschlossen 
Beratungsergebnisse

Der Integrationsrat beschließt folgende Empfehlung:

 

Beschluss:

Der Rat beschließt die Verwendung der noch nicht verfügten Haushaltsmittel 2017 in Höhe von 6.000 € wie folgt:

·         das Alevitische Kulturzentrum Porz e.V. wird in die regelmäßige Förderung als kleines Interkulturelles Zentrum mit 4.000 € / Jahr aufgenommen;

·         mit den verbleibenden Restmitteln in Höhe von 2000 € wird in 2017 erneut das Interkulturelle Zentrum des Runden Tisches Buchforst unterstützt.

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig beschlossen ohne Enthaltungen.

 

25.09.2017 Finanzausschuss12.9öffentlichVorberatung (Fachausschuss)ungeändert beschlossen 
Beratungsergebnisse

Beschluss:

Der Finanzausschuss empfiehlt dem Rat wie folgt zu beschließen:

Der Rat beschließt die Verwendung der noch nicht verfügten Haushaltsmittel 2017 in Höhe von 6.000 € wie folgt:

·         das Alevitische Kulturzentrum Porz e.V. wird in die regelmäßige Förderung als kleines Interkulturelles Zentrum mit 4.000 € / Jahr aufgenommen;

·         mit den verbleibenden Restmitteln in Höhe von 2000 € wird in 2017 erneut das Interkulturelle Zentrum des Runden Tisches Buchforst unterstützt.


Abstimmungsergebnis:

einstimmig zugestimmt

28.09.2017 Rat10.28öffentlichEntscheidungungeändert beschlossen 
Beratungsergebnisse

Beschluss:

Der Rat beschließt die Verwendung der noch nicht verfügten Haushaltsmittel 2017 in Höhe von 6.000 € wie folgt:

·         das Alevitische Kulturzentrum Porz e.V. wird in die regelmäßige Förderung als kleines Interkulturelles Zentrum mit 4.000 € / Jahr aufgenommen;

·         mit den verbleibenden Restmitteln in Höhe von 2000 € wird in 2017 erneut das Interkulturelle Zentrum des Runden Tisches Buchforst unterstützt.

.


Abstimmungsergebnis:

Mehrheitlich gegen die Stimmen der AfD-Fraktion und der Gruppe pro Köln zugestimmt.