Maßnahmen zur Verminderung des Parkdrucks im Bewohnerparkgebiet Deutz I., gemeinsamer Antrag Grüne, Linke, GUT und Freunde

  • Symbol Briefumschlag
BeratungTOPStatusZuständigBeschlussAbstimmung 
08.03.2018 Bezirksvertretung 1 (Innenstadt)6.2.2öffentlichEntscheidung  
Beratungsergebnisse

Abstimmungsergebnis:

Zurückgestellt.

19.04.2018 Bezirksvertretung 1 (Innenstadt)5.1.4öffentlichEntscheidung   
21.06.2018 Bezirksvertretung 1 (Innenstadt)5.1.4öffentlichEntscheidung  
Beratungsergebnisse

Zurückgestellt.

17.09.2018 Bezirksvertretung 1 (Innenstadt)5.1.1öffentlichEntscheidung  
Beratungsergebnisse

Beschluss, geändert:

Die Bezirksvertretung beschließt:

 

Die Verwaltung wird beauftragt, dem zuständigen Ratsgremium eine Beschlussvorlage vorzulegen, um

 

auf allen Kurzzeitparkplätzen mit Rotem Punkt im Bewohnerparkgebiet Deutz I. die Parkgebühr auf das linksrheinisch bereits übliche Niveau von € 1,00 pro 20 min. anzupassen.


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.