Ankauf des Flurstücks 2179 zwecks Erweiterung der Jugendfarm Wilhelmshof

  • Symbol Briefumschlag
BeratungTOPStatusZuständigBeschlussAbstimmung 
28.03.2019 Bezirksvertretung 5 (Nippes)8.1.12öffentlichEntscheidung  
Beratungsergebnisse

Beschluss:

 

Die Verwaltung wird beauftragt, das Flurstück 2179 der Gemarkung Longerich käuflich zu erwerben und der Jugendfarm Wilhelmshof (Wilhelmshof e.V.) zur Nutzung für ihr Angebot für Jugendliche in Köln dauerhaft zur Verfügung zu stellen.

 

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig beschlossen.