Treppenaufstieg barrierefrei gestalten

  • Symbol Briefumschlag
BeratungTOPStatusZuständigBeschlussAbstimmung 
05.12.2019 Bezirksvertretung 5 (Nippes)8.1.8öffentlichEntscheidung  
Beratungsergebnisse

Beschluss:

Die Verwaltung wird beauftragt, die Treppen im hinteren Teil der Haltestelle Geldernstraße/Parkgürtel Richtung Etzelstraße mit Rampen zu versehen.


Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig beschlossen.