Beschluss: ungeändert beschlossen


 

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Rodenkirchen fasst folgenden Beschluss:

 

Die Verwaltung wird gebeten, den Fußweg Herman-Löns–Straße in 50996 Rodenkirchen im Abschnitt zwischen Weißer Straße und Ringelnatz Straße durch dauerhaftes Abrampen der Stufen auf beiden Enden des Weges barrierefrei umzubauen. Die Rampen sollen gepflastert und nicht asphaltiert werden.



Abstimmungsergebnis:

Einstimmig bei Enthaltung der Stimme des Herrn Kau zugestimmt.