Beschluss: ungeändert beschlossen


Beschluss:

 

Die Bezirksvertretung Lindenthal dankt den Petenten für die Anregungen.  Die Bezirksvertretung Lindenthal beschließt die Prüfung einer dauerhaften Einrichtung eines Skaterparks im Beethovenpark. Die bereits versiegelte Fläche liegt auf dem Parkplatz östlich der Militärringstraße im Bereich der Fußgängerüberführung, die den Beethovenpark mit dem Stadtwald verbindet. Bis zur endgültigen Herrichtung der Skaterfläche wird versucht, diese Fläche zur Straße hin mit einer Zaunanlage abzusichern und kleinere Rampen zur Zwischennutzung aufzustellen. Darüber hinaus beschließt die Bezirksvertretung die Entsiegelung der asphaltierten Fläche auf dem Platz der Kinderrechte und die von der Petentin vorgeschlagene Anbringung von Sitzgelegenheiten (siehe Anlage 3) auf der Steinmauer.

 

 



Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig beschlossen

 

nicht Anwesend: Frau Kanis (CDU)