Kinderfreundliche Stadt - Sanierung und Umgestaltung des Spielplatzes "Am Römerturm" in Köln - Innenstadt und Annahme zweckgebundener Spenden


Beschluss: ungeändert beschlossen


Beschluss:

 

1.       Die Bezirksvertretung Innenstadt beauftragt die Verwaltung, die Sanierung/Umgestaltung des Spielplatzes „Am Römerturm“ in Köln – Altstadt-Nord mit Gesamtkosten von 273.563,73 € durchzuführen und nimmt die angebotenen Spenden in Höhe von insgesamt 40.000 € dankend an.

 

2.       Der Finanzausschuss beschließt die Freigabe von Kassenmitteln, vorbehaltlich der Zustimmung des Rechnungsprüfungsamtes, in Höhe von 260.000 € für die Sanierung/Umgestaltung des Spielplatzes „Am Römerturm“ aus dem Teilergebnisplan 0601, Kinder- und Jugendhilfe.




Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig zugestimmt.

Beschluss: ungeändert beschlossen


Beschluss:

 

1.       Die Bezirksvertretung Innenstadt beauftragt die Verwaltung, die Sanierung/Umgestaltung des Spielplatzes „Am Römerturm“ in Köln – Altstadt-Nord mit Gesamtkosten von 273.563,73 € durchzuführen und nimmt die angebotenen Spenden in Höhe von insgesamt 40.000 € dankend an.

 

2.       Der Finanzausschuss beschließt die Freigabe von Kassenmitteln, vorbehaltlich der Zustimmung des Rechnungsprüfungsamtes, in Höhe von 260.000 € für die Sanierung/Umgestaltung des Spielplatzes „Am Römerturm“ aus dem Teilergebnisplan 0601, Kinder- und Jugendhilfe.

 



Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig zugestimmt.

Beschluss: ungeändert beschlossen


Beschluss:

 

Der Finanzausschuss beschließt die Freigabe von Kassenmitteln, vorbehaltlich der Zustimmung des Rechnungsprüfungsamtes, in Höhe von 260.000 € für die Sanierung/Umgestaltung des Spielplatzes „Am Römerturm“ aus dem Teilergebnisplan 0601, Kinder- und Jugendhilfe.

 



Abstimmungsergebnis:

 

einstimmig zugestimmt