DE Raumordnungsverfahren zum Bau einer Erdgastransportleitung (Mitteleuropäische Transversale - MET) Sayda - Werne - Eynatten durch die RWE AG


Beschluss: ungeändert beschlossen


Die Bezirksvertretung genehmigt folgende Dringlichkeitsentscheidung vom 13.08.2008:

 

Die Bezirksvertretung nimmt die vom Stadtentwicklungsausschuss zu beschließende Stellungnahme zur Kenntnis.“

 



Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig beschlossen.

Beschluss: endgültig abgelehnt


Beschluss über die Genehmigung der Dringlichkeitsentscheidung:

 

Die Bezirksvertretung nimmt die vom Stadtentwicklungsausschuss zu beschließende Stellungnahme zur Kenntnis.




Abstimmungsergebnis:

 

Mehrheitlich abgelehnt mit den Stimmen von Frau Lierenfeld-Welter (CDU), Herrn Lierenfeld (CDU), Herrn Schöppe (pro Köln) und Herrn Hillgruber (parteilos) gegen die Stimmen von Herrn Koch, Herrn Plum, Herrn Kerpen und Frau Reiff (CDU) bei Enthaltung von Herrn Birkholz (FDP), Herrn Wernig (Die Linke.Köln), Frau Wittsack-Junge und Herrn Hanfland (Grüne) und der SPD-Fraktion,

Beschluss: ungeändert beschlossen


Beschluss:

 

Die Bezirksvertretung nimmt die vom Stadtentwicklungsausschuss zu beschließende Stellungnahme zur Kenntnis.

 

 



Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig beschlossen.