Anfrage des RM Helling im Ausschuss für Soziales und Senioren am 08.06.2009


Beschluss: Sache ist erledigt


Beschluss:

Der Hauptausschuss nimmt die Mitteilung der Verwaltung zur Kenntnis.

Beschluss: Kenntnis genommen


Beschluss:

Der Ausschuss für Soziales und Senioren empfiehlt den nachfolgenden Ausschüssen, die Beratung über die Kosten der Maßnahmen zur Verbesserung der Bürgerbeteiligung in die Haushaltsplanberatungen einfließen zu lassen.

 




Abstimmungsergebnis:

einstimmig zugestimmt

 

Beschluss: Kenntnis genommen


Die Mitglieder des Integrationsrates nehmen die Mitteilung der Verwaltung ohne weitere Aussprache zur Kenntnis.