Städtebauliche Situation am Bonner Wall


Beschluss: ungeändert beschlossen


Beschluss:

Im Rahmen der Planungen des Entwicklungskonzeptes Südliche Innenstadt-Erweiterung (ESIE) nach Wegzug des Großmarktes wird die Verwaltung beauftragt, auch die städtebauliche Situation am Bonner Wall mitzubetrachten.

Bei Fortentwicklung und Konkretisierung der Überplanung des Gebietes rund um den Großmarkt ist zur angemessenen Weiterentwicklung des Gebietes um den Bonner Wall die Aufstellung eines Bebauungsplans zu prüfen. Jedenfalls soll der bestehende Aufstellungsbeschluss für einen Bebauungsplan am Bonner Wall von 1995, der die Festlegung eines Gewerbegebietes auf der südlichen Seite des Bonner Walls vorsieht, überprüft und ggf. neu gefasst werden.

 



Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt, bei Enthaltung der CDU.