Beschluss: zurückgestellt



Die SPD-Fraktion erklärt, die Beratung und Beschlussfassung bis zur nächsten Sitzung zurückzustellen.


Beschluss: endgültig abgelehnt


Beschluss:

Die Bezirksvertretung Lindenthal beauftragt die Verwaltung, noch im ersten Teil des Baumersatzpflanzungsprogramms an folgenden Stellen fehlende Bäume zu ersetzen bzw. Neuanpflanzungen vorzunehmen:

Ecke Petersbergstraße/Lohrbergstraße vor den Hausnummern 111 und 113
5 Bäume am Ende der Petersbergstraße/Nassestraße
2 Birken auf der Lohrbergstraße vor den Hausnummern 15 und 20
1 Baum in der Heisterbachstraße vor Hausnummer 51
Mehrere Platanen in der Sülzburgstraße zwischen Luxemburger Straße und Berrenrather Straße
Bäume in der Siebengebirgsallee vor den Hausnummern 35, 43 und 78
2 Bäume in der Siebengebirgsallee gegenüber von Hausnummer 179
1 Baum in der Nonnenstrombergstraße/Ecke Siebengebirgsallee
1 Baum im Gottesweg vor Hausnummer 153
1 Baum in der Rhöndorfer Straße vor Hausnummer 46






Abstimmungsergebnis:

Mehrheitlich abgelehnt.

5 Ja-Stimmen (4 SPD, 1 Die Linke)
13 Nein-Stimmen (6 CDU, 5 Grüne, 2 FDP)

Nicht anwesend: Herr Wolters