Straßenerneuerung nach größerer Baumaßnahme: Vorgehen und Kostenübernahme