Instandsetzung des Zufahrtsweges zum Haupteingang Lehmbacher Friedhof zwischen Rather Kirchweg und Friedhofsparkplatz in Köln-Brück


Beschluss: geändert beschlossen


Bezirksbürgermeister Thiele lässt über den durch die Diskussion geänderten Beschlussvorschlag abstimmen:

Beschluss:

1.      Die Verwaltung wird aufgefordert, den Zufahrtsweg zum Friedhof Lehmbacher Weg zwischen Rather Kirchweg und Friedhofsparkplatz und den Friedhofsparkplatz vor dem Haupteingang verkehrssicher instand zu setzen, damit Trauergäste mit ihren Fahrzeugen den Weg und den Parkplatz problemlos benutzen können.

2.      Die Verwaltung wird weiter aufgefordert, den Weg in die Maßnahmenliste zur Straßensanierung aufzunehmen und alsbald vollständig instand zu setzen.




Abstimmungsergebnis:

Einstimmig bei Enthaltung des Bezirksvertreters Fischer (Die Linke.) zugestimmt.