Konzept zur Gewaltprävention - Konkretisierung von Entwicklungsimpulsen für die einzelnen Handlungsfelder


Beschluss: Kenntnis genommen


Kenntnis genommen

RM Kron dankt der Verwaltung für die Mitteilung. Auf Nachfrage von Herrn Göbel nach der Wirksamkeit entsprechender Präventionsmaßnahmen erklärt Frau Dr. Klein, dass es weder personell, noch finanziell möglich ist, eine sorgfältige, wissenschaftlich fundierte Evaluation zur Wirksamkeit vorzunehmen. Allerdings wurde auf der Fachtagung „AG 78“ am 31.01.2014 in dieser Hinsicht ein Fachvortrag gehalten, der zumindest eine Wirksamkeitsprüfung auf der Ebene eines fachlichen Diskurses ermöglicht.