Beschluss: geändert beschlossen


Geänderter Beschluss:

Die Bezirksvertretung Chorweiler dankt dem Petenten für seine Eingabe. Aufgrund der rechtlichen Vorschriften sieht die Bezirksvertretung jedoch keine Möglichkeit, das Parken von LKW im Bereich Göteborgstraße/Stockholmer Allee weiter einzuschränken. Der Ordnungs- und Verkehrsdienst wird gebeten, den Bereich weiterhin regelmäßig zu kontrollieren.

Darüber hinaus wird die Verwaltung gebeten zu prüfen, ob eine generelle Beschränkung von 2,8-Tonnern ausgenommen Freizeitfahrzeuge mit 3,5 Tonnen sowie Schulbusse durchgeführt werden kann.




Abstimmungsergebnis:

Einstimmig beschlossen bei Abwesenheit von Herrn Wernig (Die Linke)