Schenkungsannahme Sparda Kunstpreis NRW 2012/2013



Die Angelegenheit wird in der am 03.04.2014 anberaumten Sondersitzung des Ausschusses Kunst und Kultur behandelt.

 


Beschluss: abgelehnt (in der Vorberatung)


Beschluss:

Der Rat beschließt, das Kunstobjekt "Obelisc of Tutankhamun" der Künstlerin Rita McBride Platz als Schenkung durch die Stiftung Kunst Kultur und Soziales der Sparda-Bank West anzunehmen und stimmt der Aufstellung nach der erteilten Nutzungsgenehmigung auf dem Kreisverkehr des Breslauer Platzes zu.




Abstimmungsergebnis:

Mehrheitlich abgelehnt, gegen SPD und FDP.

 

Beschluss: ohne Votum in nachfolgende Gremien


Beschluss:

Der Ausschuss Kunst und Kultur verweist die Angelegenheit ohne Votum in die nachfolgenden Gremien.

 




Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.

Beschluss: zurückgestellt


Die Vorlage wurde zu Beginn der Sitzung zurückgestellt.

 

Beschluss: mit Änderungen empfohlen


Der Stadtentwicklungsausschuss verweist die Vorlage zur Anhörung in die Bezirksvertretung Innenstadt und in den Ausschuss für Kunst und Kultur und empfiehlt dem Rat wie folgt zu beschließen:

 

Beschluss:

Der Rat beschließt, das Kunstobjekt "Obelisc of Tutankhamun" der Künstlerin Rita McBride Platz als Schenkung durch die Stiftung Kunst Kultur und Soziales der Sparda-Bank West anzunehmen und stimmt der Aufstellung nach der erteilten Nutzungsgenehmigung auf dem Kreisverkehr des Breslauer Platzes zu.

 




Abstimmungsergebnis:

Mehrheitlich zugestimmt gegen die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen.

 

Kunstbeirat nicht öffentlich - Kenntnisnahme (Mitteilung)

Beschluss: ungeändert beschlossen


Beschluss:

Der Ausschuss Kunst und Kultur empfiehlt dem Rat die Annahme der Schenkung.




Abstimmungsergebnis:

Mehrheitlich -gegen die Stimmen der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen- zugestimmt.

Beschluss: geändert beschlossen


Beschluss, geändert:

Die BV 1 empfiehlt folgende geänderte Beschlussfassung:

 

Der Rat beschließt, die Schenkung des Kunstobjekts "Obelisc of Tutankhamun" der Künstlerin Rita McBride Platz durch die Stiftung Kunst Kultur und Soziales der Sparda-Bank West nicht anzunehmen, solange die Gestaltungsplanung des Umfeldes des Breslauer Platzes noch nicht abgeschlossen ist.

 




Abstimmungsergebnis:

Mehrheitlich zugestimmt mit Grüne, H. Geffe, H. Kasnitz  (8)

gegen SPD(2), CDU (3), FDP(1),

bei Enthaltung Die Linke (1)

Beschluss: ungeändert beschlossen


Beschluss:

Der Rat beschließt, das Kunstobjekt "Obelisc of Tutankhamun" der Künstlerin Rita McBride Platz als Schenkung durch die Stiftung Kunst Kultur und Soziales der Sparda-Bank West anzunehmen und stimmt der Aufstellung nach der erteilten Nutzungsgenehmigung auf dem Kreisverkehr des Breslauer Platzes zu.



Abstimmungsergebnis:

Mehrheitlich gegen die Stimmen der AfD-Fraktion, der Gruppe Piraten sowie gegen die Stimme von Ratsmitglied Zimmermann (Gruppe Deine Freunde) zugestimmt.