Antrag Bündnis 90/Die Grünen, betr.: Einrichtung eines befestigten Übergangs zwischen Stöckheimer Weg und Pescher See sowie Realisierung von Fahrraschutzstreifen zwischen Bocklemünd und Auweiler (Auweilerweg)


Beschluss: geändert beschlossen


Beschluss:

Die Bezirksvertretung beauftragt die Verwaltung, einen befestigten Übergang zwischen Stöckheimer Weg und Pescher See zu schaffen. Außerdem soll auf dem Auweilerweg zwischen Bocklemünd und Auweiler die Markierung eines Fahrradschutzstreifens erfolgen.

 

Die Bezirksvertretung beauftragt den Bezirksbürgermeister, sich mit seiner Kollegin des Stadtbezirks Chorweiler in Verbindung zu setzen und zu einem gemeinsamen Ortstermin mit den Fraktionsvorsitzenden der BV 4 und der BV 6 zu den Themen Übergang zwischen Stöckheimer Weg und Pescher See sowie Fahrradschutzstreifen zwischen Bocklemünd und Auweiler (Auweilerweg) einzuladen. Beide Maßnahmen sind bezirksübergreifend, so dass auch die Bezirksvertretung Chorweiler zuständig ist.

 

 




Abstimmungsergebnis:

Die Bezirksvertretung Ehrenfeld stimmt dem geänderten Antrag und zum TOP 8.10.1 einstimmig zu.