Beschluss: zurückgestellt


Die Bezirksvertretung Porz stellt die Beschlussvorlage zurück und fordert die Amtsleitung auf, sie in der nächsten Sitzung gesondert vorzustellen. Hierzu werden noch gesammelt Fragen übermittelt.

 

Beschluss: ungeändert beschlossen


Beschluss:

Die Bezirksvertretung Porz nimmt die Sachstände über die noch offenen Beschlüsse zur Kenntnis und beauftragt die Verwaltung, die in Anlage 1 beigefügte Arbeitsliste fortzuführen. Die in der Anlage 1 als "erledigt" gekennzeichneten Beschlüsse werden aus der Arbeitsliste heraus genommen.

 



Abstimmungsergebnis:

Einstimmig beschlossen.

Die Bezirksvertretung bittet um Beantwortung der vorliegenden Fragen zur nächsten Sitzung.