Antrag der CDU-Fraktion: : Einführung von 15 Minuten kostenfreien Parkens (sog. Brötchentaste) in Porz


Beschluss: geändert beschlossen


Beschluss:

Die Bezirksvertretung Porz bittet den Verkehrsausschuss, die Parkscheinautomaten in folgenden Straßen so einzurichten, dass dort ein Parken bis zu einer Höchstdauer von 15 Minuten kostenfrei möglich ist (sog. Brötchentaste):

 

1. Ensen: Gilgaustraße (Marktplatz)                      

2. Urbach: Kaiserstraße (Ladenzeile)       

3. Poll: Salmstraße                                      

4. Poll: Siegburger Straße                          

5. Porz: Ernst-Mühlendyck-Straße             

6. Porz: Hauptstraße                                                

7. Porz: Josefstraße

8. Porz: Karlstraße

9. Wahn: Heidestraße

10. Wahn: Frankfurter Straße/St.-Sebastianus-Str.

11. Wahnheide: Heidestraße

12. Zündorf: Schmittgasse

 

Die mit der Einführung der Brötchentaste einhergehenden Mindereinnahmen sind aus der Gebührenerhöhung der Parkraumbewirtschaftung auszugleichen. Sollte dies nicht möglich sein, wird die Verwaltung beauftragt, geeignete Alternativen für eine Finanzierung vorzuschlagen.

 



Abstimmungsergebnis:

Gegen die Stimme von Herrn Redlin (Grüne) mehrheitlich in geänderter Form beschlossen.