Beschluss: zurückgestellt



Die weitere Beratung und Beschlussfassung wird daraufhin bis zur nächsten Sitzung der Bezirksvertretung Lindenthal am 30.04.2015 vertagt.


Beschluss: geändert beschlossen


 

Die Bezirksvertretung Lindenthal beauftragt die Verwaltung, am ehemaligen Kinderheimgelände/Anton-Antweiler-Straße bei den laufenden Straßenausbauarbeiten (Anlage 1 des Antrages) folgende Änderung umzusetzen:

1.      Die Anton-Antweiler-Straße (zwischen Neuenhöfer Allee und Urftstraße) und die neu erbaute Sackgasse „Planstraße 6“ werden, wie die von der Münstereifeler Straße einmündenden Zufahrtsstraßen zum Kinderheimveedel es bereits umsetzen, als Spielstraßen ausgeschildert.

2.      Umwidmung des in Anlage 2 b des Antrages gekennzeichneten Parkplatzes P 1 in einen Fußweg, der mit zwei Fahrradnadeln gesperrt wird. Dabei Wegfall einer Parkbucht.

 

 




Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.