Beschluss: ungeändert beschlossen


Beschluss:

Der Rat beauftragt die Verwaltung schnellstmöglich Werbeaktivitäten zur Erhöhung der Wahlbeteiligung einzuleiten. Folgende Aktivitäten sind unter strikter Beachtung der Neutralität gegenüber den Bewerber/innen insbesondere zu prüfen und umzusetzen

:
- durch geeignete Mittel auf die Briefwahl-Möglichkeit hinweisen

- Banner auf der Homepage der Stadt Köln

- Nutzung des Facebook-Auftritts der Stadt Köln

- Nutzung der Werbeträger im Rahmen des Stadtwerbevertrags

- Schriftzug im digitalen Anzeigebereich der nächsten Fahrten bei den Stadtbahnen

- städtische Flyer-Anhänger in Stadtbahnen

 

Die Verwaltung wird gebeten zu prüfen, ob die Beauftragung einer Agentur in der Kürze der der Zeit für die Umsetzung der aufgeführten Maßnahmen in Form einer Kampagne zweck- und verhältnismäßig erscheint.

 

Die Verwaltung wird beauftragt, den Rat unmittelbar über Aktivitäten, die umgesetzt werden sollen, zu unterrichten.

 

 



Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.