Beschluss: zur weiteren Bearbeitung in die Verwaltung überwiesen


Beschluss:

Die Bezirksvertretung Rodenkirchen erklärt die Erörterung zum Thema - Stadtbahnlinien 16 und 17: Betrieb und Verlängerung der Betriebsstrecke – Sachstand - für abgeschlossen und beschließt, dass die Sache zur weiteren Bearbeitung in die Verwaltung mit der Maßgabe überwiesen wird:

-       Für den Trassenabschnitt der Linie 16, der nur zu Personenfahrten genutzt wird, eine einheitliche Verantwortung für Infrastruktur und Betrieb zu prüfen.

-       Die Gespräche zur Weiterführung der Linie bis Wesseling (statt bis Sürth) endlich aufzunehmen bzw. zügig voranzutreiben und die Bezirksvertretung Rodenkirchen hierüber auf dem Laufenden zu halten.



Abstimmungsergebnis:
Einstimmig zugestimmt.