Überörtliche Prüfung der Informationstechnik der Stadt Köln durch die Gemeindeprüfungsanstalt NRW


Beschluss: ungeändert beschlossen


Beschluss:

Der Rechnungsprüfungsausschuss nimmt den Prüfbericht Überörtliche Prüfung der Informationstechnik der Stadt Köln in den Jahren 2012 bis 2014 der Gemeindeprüfungsanstalt NRW sowie die Stellungnahme der Verwaltung gem. § 105 GO NRW zur Kenntnis.

Der Ausschuss verweist den Prüfbericht zur weiteren Beratung in den Ausschuss Allgemeine Verwaltung und Rechtsfragen / Vergabe / Internationales und den Unterausschuss Digitale Kommunikation und Organisation und bittet um Wiedervorlage der Beratungsergebnisse zur Vorbereitung der Unterrichtung des Rates.

 




Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.

 

Beschluss: ungeändert empfohlen


Beschluss:

Der Unterausschuss Digitale Kommunikation und Organisation nimmt den Prüfbericht Überörtliche Prüfung der Informationstechnik der Stadt Köln in den Jahren 2012 bis 2014 der Gemeindeprüfungsanstalt NRW sowie die Stellungnahme der Verwaltung gem. § 105 GO NRW zur Kenntnis.

Weiterhin wird der Ausschuss Allgemeine Verwaltung/ Rechtsfragen/ Vergaben und Internationales gebeten, die Verwaltung bei der Umsetzung der von der GPA empfohlenen Optimierungspotentiale bezüglich einer Steuerung der dezentralen IT-Aktivitäten zu unterstützen.




Abstimmungsergebnis:

Einstimmig empfohlen.

Beschluss: zurückgestellt


Beschluss:

 

Die Beschlussvorlage wird zurückgestellt.




Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.

Beschluss: geändert beschlossen


Der AVR nimmt den Bericht der Gemeindeprüfungsanstalt NRW zur Kenntnis und bittet um regelmäßige Berichterstattung zu der von der Verwaltung dargelegten Vorgehensweise.

 



Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.