Schriftliche Anfrage des sachkundigen Bürgers Dr. Ulrich Krings im Ausschuss Kunst und Kultur am 08.11.2016