Beschluss: ungeändert beschlossen


Beschluss:

 

Die Bezirksvertretung Rodenkirchen fasst folgenden Beschluss:


Die Verwaltung wird gebeten, die RheinEnergie dringendst aufzufordern, die von ihr längst zugesagte (Not-) Beleuchtung der Straßen im o.g. Baugebiet für den Abschnitt 2 umgehend einzurichten.

 



Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.