Beschluss: zurückgestellt


Da bisher keine Beantwortung der Anfrage der SPD-Fraktion vom 09.11.2016 (vertagter TOP 6.2.2 aus der Sitzung vom 15.11.2016) vorliegt, wird sie in die nächste Sitzung des Jugendhilfeausschusses am 17.01.2017 verschoben.