Antrag der SPD-Fraktion: Parkplatz gegenüber Heidestraße Nr. 246 in Wahnheide


Beschluss: ungeändert beschlossen


Die Verwaltung wird beauftragt, zu prüfen, welche Voraussetzungen geschaffen werden müssen (z.B. Eigentumserwerb), um die Parkfläche auf der Heidestraße gegenüber der Hausnummer 246 seitens der Verwaltung in einen verkehrssicheren Zustand versetzen zu können.

 

Des Weiteren sollen die Grünflächen auf dem Parkplatz umgehend umfassenden Pflegemaßnahmen unterzogen werden.

 

Die Bezirksvertretung ist über die Ergebnisse der Prüfung inklusive Kostenschätzung sowie die vorgenommenen Maßnahmen zur Grünpflege in Kenntnis zu setzen. 

 

 



Abstimmungsergebnis:

Bei Enthaltung von Frau Pischke (Grüne) einstimmig beschlossen.