Einrichtung einer Kölner Gesamtschule am Standort Elsa- Brändström-Realschule in Köln- Sülz


Beschluss: geändert beschlossen


Geänderter Beschluss:

 

Der Ausschuss für Schule und Weiterbildung beauftragt die Verwaltung alle notwendigen Schritte und Varianten zu prüfen (beispielsweise ob die Oberstufe das freiwerdende Gebäude Lotharstraße nutzen kann), um am Standort der Elsa-Brändström-Realschule in Köln-Sülz entweder eine eigenständige, vierzügige Gesamtschule oder eine Dependance einer bestehenden Kölner Gesamtschule als Sportschule NRW einzurichten. Die Verwaltung soll versuchen, das Grundstück Friedrich-Engels-Straße 1-7 zu erwerben.

 

Die entsprechende Beschlussvorlage ist von der Verwaltung so schnell wie möglich zu erstellen und nach Möglichkeit in der nächsten Sitzung des Ausschusses für Schule und Weiterbildung vorzulegen.

 

 




Abstimmungsergebnis:

einstimmig zugestimmt.