Bürgereingabe gem. § 24 GO, betr.: Verkehrsberuhigung am Aspelkreuz (Az.: 02-1600-164/18)


Beschluss: zurückgestellt


Beschluss:

Die Bezirksvertretung Lindenthal bedankt sich bei den Petenten für die Eingabe, folgt dem Ansinnen der Eingabe aber nicht.

 

 

 

 



Abstimmungsergebnis:

 

-geschoben auf Sitzung am 11.03.2019-

Beschluss: geändert beschlossen


geänderter Beschluss:

Die Bezirksvertretung Lindenthal bedankt sich bei den Petenten für die Eingabe, folgt dem Ansinnen der Eingabe aber nicht und schlägt vor eine einseitige Einengung auf Höhe der Laterne Nummer 8 auf Seite Der Kindertagesstätte so schnell wie möglich vorzunehmen.

 

 

 

 



Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig zugestimmt