Beschluss: zurückgestellt


Beschluss:

Zurückgestellt wegen Ortstermin.

 

 

Beschluss: geändert beschlossen


Beschluss:

Die Verwaltung wird aufgefordert, den Fußgängerüberweg an Haltestelle Ubierring (Nordseite), in Richtung Rheinufer fußgängerfreundlicher und sicherer zu gestalten.

 

Folgende Maßnahmen sollen getroffen werden:

 

1.)        Abbau der an des Werbefahrradständers an der Bushaltestelle am ehemaligen Rautenstrauch-Joest-Museum.

 

2.)        Vorlage einer Planung zur Schaffung einer sinnvollen und direkten Fußwegeverbindung zwischen Rheinauhafen und Ubierring direkt zur Haltestelle.

 

3.)        Prüfauftrag, ob die Ampel am Überweg zur Haltestelle notwendig ist. Zusätzlich sollen in jedem Fall 2 Parkplätze am Überweg entfallen und durch Haarnadeln ersetzt werden, damit der Verkehr besser eingesehen werden kann.

 



Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.