Radschnellweg Köln-Frechen als Pilotstrecke nutzen (TOP 3.4)


Beschluss: im ersten Durchgang verwiesen


Beschluss:

 

Der Verkehrsausschuss verweist die Vorlage mit dem Änderungsantrag der FDP-Fraktion, AN/1204/2019, der da lautet:

 

„Die Verwaltung wird beauftragt zu prüfen, ob Teile des Radschnellweges als Pilot- bzw. Teststrecke für die in der Vorlage AN/1069/2019 genannten ‚Plastic Roads‘ genutzt werden können.“

 

 zur Anhörung in die BV Lindenthal.

 

 



Abstimmungsergebnis: Einstimmig zugestimmt

Beschluss: endgültig abgelehnt


1. Beschluss:

 

Die Beschlussvorlage wird um folgenden Punkt ergänzt:

 

Die Verwaltung wird beauftragt zu prüfen, ob Teile des Radschnellweges als Pilot- bzw. Teststrecke für die in der Vorlage AN/1069/2019 genannten ‚Plastic Roads‘ genutzt werden können.

 

 



Abstimmungsergebnis: Mehrheitlich abgelehnt gegen die FDP-Fraktion