Beschluss: ungeändert beschlossen


Die Verwaltung wird beauftragt, die kostenfreie Nutzung des Parkhauses am S-Bahnhof Wahn für Inhaber eines ÖPNV-Tickets von 24 auf 28 Stunden auszuweiten. So soll gewährleistet werden, dass auch Berufsgruppen mit 24-Stunden-Schichten, wie z.B. Feuerwehrangehörige und Krankenhausmitarbeiter, das Parkhaus kostenfrei nutzen können.

 

 




Abstimmungsergebnis: mehrheitlich beschlossen bei Enthaltung der CDU