Entgelt- und Honorarordnung für den Museumsdienst Köln


Beschluss: ohne Votum in nachfolgende Gremien


 

Beschluss:

Der Ausschuss für Kunst und Kultur verweist die Vorlage ohne Votum in die nachfolgenden Gremien. Der Ausschuss spricht sich für eine rückwirkende Beschlussfassung zum 01.01.2020 in diesem Gremienlauf aus. Die Verwaltung wird beauftragt, die Vorlage bis zur Sitzung des Finanzausschusses am 23.03.2020 wie folgt zu ändern bzw. zu ergänzen.

 

1.    Klarstellung bzw. Schärfung der Regelung der Ausfallhonorare

2.    Prognose zu weiteren Honorarerhöhungen

 




Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig zugestimmt.

Beschluss: zurückgestellt

Beschluss: ungeändert beschlossen


Beschluss:

Der Finanzausschuss empfiehlt dem Rat die Annahme des folgenden Beschlussvorschlages:

 

Der Rat beschließt rückwirkend zum 01.01.2020 die beigefügte Entgelt- und Honorarordnung für den Museumsdienst Köln.



Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig zugestimmt

 

Beschluss: ungeändert beschlossen


Beschluss:

Der Rat beschließt rückwirkend zum 01.01.2020 die beigefügte Entgelt- und Honorarordnung für den Museumsdienst Köln.



Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.